15.01.2017
AKTUELL

Neue SHG in Hagen

Wir gründen eine neue Gruppe in Hagen. Treffen hält die Gruppe 1x im Quartal in der Helios-Klinik in Hagen-Ambrock ab. Das erste Treffen ist am 04.02.17 ab 15:00 Uhr.


12.01.2017
Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen

Unsere Selbsthilfegruppen haben einen eigenen Bereich auf der Homepage. Im Seitenbaum links können unter dem entsprechenden Menü "Selbsthilfegruppen" die Nachrichten aus unseren Gruppen direkt aufgerufen werden.


04.01.2017
Neu auf der Homepage

Downloadbereich

Im Downloadbereich der Webseite stellen wir gebündelt alle Dokumente und Dateien zum Herunterladen bereit.


Mitglied werden!

Sie möchten, dass die Deutsche Narkolepsie-Gesellschaft e.V. weiter wächst, damit wir die Interessen der an Narkolepsie Betroffenen noch effektiver vertreten können?

Dann werden Sie bei uns Mitglied!

Den Antrag finden Sie links im Menü unter:

Die DNG
-->
Verwaltungsbüro
      -->
Aufnahmeantrag


Narkolepsie -Taschenatlas spezial

 

 

Prof. Dr. Geert Mayer 

 

(Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Schlafmediziner und Schlafforscher, Leiter der Hephata-Klinik, Schwalmstadt-Treysa)

 

(Thieme Verlag, 2006, ISBN 3-13-134431-8; ISBN 978-3-13-134431-1)

 

Preis: ca. 17-20 € 

 

 

Dieses Buch gibt Ihnen eine Übersicht über Schlaf-wach-Störungen im Allgemeinen sowie einen kurzen Einblick in die Medizingeschichte des Schlafes. Darüber hinaus umfasst das Werk das grundlegende Wissen über Narkolepsie. Neben den klinischen Erscheinungsformen der Narkolepsie finden Sie auch Erst- und Differenzialdiagnose und Möglichkeiten der Therapie sehr anschaulich erläutert. Am Ende liefert es hilfreiche Informationen zum Thema Patienten- und Angehörigenberatung.

 

Insgesamt ist dies ein Buch, das auch für den (medizinischen) Laien verständlich geschrieben ist.