15.01.2017
AKTUELL

Neue SHG in Hagen

Wir gründen eine neue Gruppe in Hagen. Treffen hält die Gruppe 1x im Quartal in der Helios-Klinik in Hagen-Ambrock ab. Das erste Treffen ist am 04.02.17 ab 15:00 Uhr.


12.01.2017
Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen

Unsere Selbsthilfegruppen haben einen eigenen Bereich auf der Homepage. Im Seitenbaum links können unter dem entsprechenden Menü "Selbsthilfegruppen" die Nachrichten aus unseren Gruppen direkt aufgerufen werden.


04.01.2017
Neu auf der Homepage

Downloadbereich

Im Downloadbereich der Webseite stellen wir gebündelt alle Dokumente und Dateien zum Herunterladen bereit.


Mitglied werden!

Sie möchten, dass die Deutsche Narkolepsie-Gesellschaft e.V. weiter wächst, damit wir die Interessen der an Narkolepsie Betroffenen noch effektiver vertreten können?

Dann werden Sie bei uns Mitglied!

Den Antrag finden Sie links im Menü unter:

Die DNG
-->
Verwaltungsbüro
      -->
Aufnahmeantrag


Beratung und Aufklärung

Das Akzeptieren der Erkrankung setzt vor allem voraus, dass auch die nächste Umgebung in Familie, Freundeskreis, Schule und am Arbeitsplatz darüber Bescheid weiß. Durch die Unkenntnis über die Ursachen stößt das Krankheitsbild immer wieder auf Unverständnis und Spott. Man wird als Faulpelz, Schlafmütze, Drückeberger oder Simulant diskriminiert. Häufig sind diese negativen Erfahrungen Ursache von Depressionen, mit denen der Erkrankte noch zusätzlich belastet wird.

Die DNG ist bemüht, Informationen gebündelt bereitzustellen. Mit den zusätzlich selbst erstellten Faltblättern und Broschüren kann der Betroffene sein Umfeld informieren.

Diese stehen im Download-Bereich zum Herunterladen bereit können auf Wunsch aber auch postalisch zugestellt werden. Wenden Sie sich dazu bitte an unsere Geschäftsstelle oder schreiben Sie uns über uns Kontaktformular an.

Übersicht der Aktivitäten der DNG

Nach oben